Jetzt bewerben
Toggle callback

Jetzt Rückruf vereinbaren

Wir benutzen reCaptcha um unsere Formulare abzusichern. Das erfordert aktiviertes JavaScript.

Bitte füllen Sie alle mit einem Stern markierten Felder aus.

Aktuelle Beratungsschwerpunkte

Als Service Line „Capital Markets Securities“ beraten wir Finanzunternehmen mit dem Schwerpunkt in Deutschland und Europa bezüglich der Zukunftstechnologien und Umweltanforderungen rund um die Themen des Capital Markets.

  • Entwicklung digitaler Komplettlösungen von Zukunftstechnologien wie Blockchain oder Robo-Advisory – von der Geschäftsstrategie über die Prozessintegration bis hin zur Implementierung
  • Maßgeschneiderte Marktdatenlösungen inkl. Kostenreduktionsprogramme, Governance, Prozesse, Anforderung-, Lizenz- und Providermanagement sowie Datenfluss- und Zielarchitektur-Definition
  • Impactanalysen zu Prozessen, Organisation sowie Infrastruktur und Implementierung regulatorischer Anforderungen z.B. FATCA, AEOI, EMIR, T2S, MiFID/MiFIR, SFTR/Repo, InvStRefG etc.
  • Geschäftsmodellanalysen, Vertriebssteuerung, Prozessoptimierung und Umsetzung regulatorischer Anforderungen im Asset und Investment Management (AIM) sowie Exchange Traded Funds (ETF)
  • Durchführung von Trendanalysen und Marktstudien zur Einschätzung des Wettbewerbs und FinTechs
  • Planung und Durchführung von Fortbildungsmaßnahmen (Kapitalmarkt-Curriculum)

Arbeiten als Manager / Projektleiter

Als Manager die Unternehmensstrategie im Wertpapierhandel gestalten

Tätigkeiten:

  • Durchführung einer Vorstudie zur aktuellen und zukünftigen Nutzung von Handelsplattformen unter Berücksichtigung der regulatorischen Anforderungen gemäß MiFID II / MiFIR
  • Ausarbeitung einer Roadmap für die zukünftige Anbindung von Handelsplattformen unter Berücksichtigung interner und externen Vorgaben und Herbeiführung einer Managemententscheidung zur Anbindung von Handelsplattformen
  • Abstimmung der Vorgehensweise zusammen mit den Bereichs- und Abteilungsleitern des Portfoliomanagements
  • Aufnahme des Status Quo im Front-Office mit allen relevanten Bereichen bezüglich der verwendeten Handelsplattformen und gehandelten Asset-Klassen
  • Analyse der regulatorischen Anforderungen zu Handelsplattformen insbesondere der Handelspflicht von Aktien und Derivaten unter MiFID II / MiFIR
  • Erstellung einer Liste mit Anbietern von Handelsplattformen und Durchführung von Präsentationen mit den Anbietern
  • Bewertung der Anbieter von Handelsplattformen für jede Asset-Klasse unter Verwendung eines entwickelten Schemas
  • Vorstandspräsentation der Ergebnisse inklusive der entwickelten Roadmap für die zukünftige Anbindung

Projektbeispiele

Ausgewählte Projektbeispiele

  • Entscheidungsvorlage, Governance, Projekt-Set-up, Anforderungsaufnahme und Zielprozessdefinition für die Implementierung einer Cross-Asset-Handelsplattform bei einer globalen Corporate & Investmentbank
  • Konzeption und Umsetzung der Wertpapierstrategie einer Genossenschaftsbank inkl. Kunden/Vertrieb, Produkte/Lösungen, Prozesse und Tools
  • Neuausrichtung des Marktdatenmanagements eines führenden deutschen Asset Managers inkl. Umsetzung von Einsparmaßnahmen, Governance,  Soll-Prozess- & Organisationskonzeption sowie einer Zielarchitektur
  • Workshop bei EZB, EIOPA und ESMA zu „Design Principles and regulatory interests for use cases of Blockchain in the capital markets environment“
  • Vorstudien, fachliche sowie technische Konzeption und Lösungsentwicklung zur Umsetzung der MiFID II/MiFIR Anforderungen bei globalen Investmentbanken, Universalbanken, Landesbanken, Privatbanken und Transaktionsbanken